Rezension – Mr. Hunderttausend Volt! von Edna Schuchardt

Fazit:
Was für ein Arsch! Das finde ich ja gar nichts. Also ich habe mich sofort in  J.J.Carpenter (ihn) verliebt. Seine Art, einfach alles. Man hat sich sofort in ihn verliebt, ich zumindest! Bei anderen wäre ich mir da nicht so sicher, aber irgendwie kann ich ihn verstehen.
Die Geschichte selber ist sehr toll. Sie ist mal etwas anderes. Nicht immer das schüchterne Mädchen, dass aufs College geht und einen heißen reichen Typ abbekommt. Nein ein Mädchen das ihre Stimme  heben kann und sich ganz viel traut, trieft auf reichen einsamen Mann. Einfach eine Geschichte die anders ist. Eine Geschichte für zwischendurch. Für alle die etwas für zwischendurch brauchen ist es das perfekte Buch.
Ein vier Sterne Buch ❤ Glückwunsch.
Viel Spaß beim lesen.

Dieser Beitrag stammt von meinem alten Blog. Er ist somit schon älter. Wegen dem Datenschutz habe ich alle Bilder entfernt und gebe nur Klappentext und meine Meinung oder nur das Interview, ohne zusätzliche Info, wieder.
Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s