Rezension – Fallen One. Das Zeichen der Engel von Cosima Lang

Rezension – Fallen One. Das Zeichen der Engel von Cosima Lang
ISBN: B08FXQSB52
Umfang: 400 Seiten
Verlag: Impress
Erscheinungsdatum: 24.09.2020
Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne.

Bewertung: 5 von 5.

Buch kaufen
Amazon* ~ https://amzn.to/3imy1qp
Thaila* ~ https://tidd.ly/2HrmKbx
Genialokal* ~ https://tidd.ly/2S05Lzg
Bücher.de* ~ https://tidd.ly/30tV3FZ
Hugendubel* ~ https://tidd.ly/3i2r65C

Dicke Regentropfen klatschten auf die Straße.

Ich habe gelesen dass Luzifer mitspielt, und sofort war für mich klar, ich brauche dieses Buch.

Alles was mit Engel und der Hölle zutun hat ist bei mir genau richtig.

Als ich den Klappentext gelesen habe wusste ich das ich beim Lesen sehr viel Spaß haben werde.
Und genau so kam es dann auch, worüber ich sehr freue bin.

Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne, es war einfach eine tolle Geschichte die alles hatte was ein gutes Buch braucht.
Es war witzig, romantisch, hinterhältig, nicht vorhersehbar und auch etwas Traurig. Und ein wunderschönes passendes Ende.

Für mich war das Ende etwas Knapp (das sage ich aber bei fast allen Büchern) und ich würde wahnsinnig gerne ein bisschen den Alltag genießen, aber das bekomme ich mit keinem Buch.
Normalerweise kann ich bei Büchern und Filmen schon schnell sagen was sage ist und auch wie es ausgeht, hier war das aber nicht der Fall. Ich wurde immer wieder überrascht und war auch von manchen Handlungen fasziniert. Ich habe einfach auf ein Happy End gehofft und das habe ich bekommen. Glücklicher kann ich gar nicht sein.

Die Handlung mit den verschiedenen Orten hat mir sehr gut gefallen, kann es sein dass ich mich etwas in die Hölle verliebt habe. Wer weiß? *hihi*
Auf jeden Fall würde ich dem Buch wieder einen Besuch abstatten.

Amicia verstehe ich das ganze Buch über, ihr Charakter ist sehr schön ausgearbeitet und jede ihrer Handlungen ergeben für mich Sinn. Das liebe ich an diesem Buch, hier wird sehr schön mit allen Gefühlen gespielt und sie kommen auch sehr klar beim Leser an.
Wer die Serie „Luzifer“ mag wird hier auch auf seine Kosten kommen.
Ich wünsche auf jeden Fall schon mal wahnsinnig schöne Lesestunden, die dir mit diesem Buch garantiert sind.

**Eine Liebe zwischen Himmel und Hölle** 
Amicia hadert seit jeher mit ihrem Schicksal: als gefallener Engel für immer auf der Erde bleiben zu müssen. Bis plötzlich ein Bote des Himmels vor ihr steht und ihr die einmalige Chance gibt, in ihr früheres Dasein zurückzukehren. Der Engel verlangt nichts Geringeres, als dass Amicia den Teufel persönlich bestehlen soll. Obwohl ihr die Aufgabe nicht ganz geheuer ist, willigt sie schließlich ein. Denn Lucifer wirkt zwar unbezwingbar, doch selbst der Herr der Hölle muss eine Schwäche haben. Und der Schlüssel zur Lösung scheint ausgerechnet in Amicias Herzen zu liegen …
Begleite Amicia in die Welt der Dämonen und Engel
Ein waghalsiger Auftrag und eine verbotene Anziehung zwischen Himmel und Hölle. Der neue Fantasy-Roman von Cosima Lang verspricht fesselnde Spannung und gefühlvolles Kribbeln bis zur letzten Seite.

//»Fallen One. Das Zeichen der Engel« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.//  

*unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar* 
Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie darüber Einkaufen bekommen wir eine Vermittlerprovision, für Sie entstehen keine Nachteile oder Mehrkosten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s