Rezension – The Brooklyn Years – Was von uns bleibt von Sarina Bowen

Rezension – The Brooklyn Years – Was von uns bleibt von Sarina Bowen
ISBN: 9783736312883
Umfang: 400 Seiten
Verlag: LYX
Erscheinungsdatum: 30.09.2020
Teil 1 der Reihe „The Brooklyn Years“
Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne.

Bewertung: 5 von 5.

Buch kaufen
Amazon* ~ https://amzn.to/36us1ti
Thaila* ~ https://tidd.ly/34jYxvM
Genialokal* ~ https://tidd.ly/3n7QNW6
Bücher.de* ~ https://tidd.ly/3nhs5CC
Hugendubel* ~ https://tidd.ly/3jt73yS

High Heels vertragen sich nicht besonders gut mit Kopfsteinpflaster.

Okay, ich liebe die neue Reihe von Sarina Bowen. Punkt.
Aber ein ganz kleines Déjà-vu muss ich sagen hatte ich am Anfang schon etwas. Und zwar zum Buch „Make Love und spiel Football“ von Poppy J. Anderson.
Wirklich was miteinander zutun haben die Bücher nicht wirklich, es geht nur um Sport und die große Liebe und trotzdem musste ich sofort an das Buch denken.
„Was von uns bleibt“ steht für mich aber sehr im Rampenlicht und es steht da auch genau richtig. Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne und diese sind vollkommen verdient.
ich konnte das ganze Buch direkt in einem Rutsch fertig lesen und musste keine Pausen einlegen. Die ganze Zeit wollte ich wissen wie es weitergeht und was als Nächstes passiert.
Einen richtigen Spannungseffekt oder Spannungspunkt finde ich gab es in diesem Buch nicht, aber das fand ich hier auch nicht weiter schlimm.
Die Geschichte fokussierte eben mehr auch auf die Vergangenheit und die Zusammensetzung der Zukunft. Ich hätte mir vielleicht an der ein oder anderen Stelle gewünscht etwas mehr über die Hauptpersonen zu erfahren.
Sehr gute Unterhaltung hatte ich während des ganzen Buches, wirklich vermisst habe ich auch nichts.
ich kann aber schon ganz sicher sagen, dass ich mich wahnsinnig auf die nächsten Teile der Reihe freue.
Dieses Jahr geht es sogar schon weiter und ein weiterer Eishockeyspieler findet vielleicht seine große Liebe.
Was ich auch noch zugeben muss, ein bisschen verschaut habe ich schon in das Cover, aus diesem Grund steht das Buch auch schon in meinem Regal.
Was hältst du vom Cover?
Ebook und Taschenbuch haben ein etwas Anderes, was ist deine Meinung dazu?
Ich wünsch euch allen auf jeden Fall ganz viel Spaß beim hineinschnuppern in das Buch.

Sie zu küssen fühlte sich an, wie endlich nach Hause zu kommen …
Leo Trevi will nur zwei Dinge im Leben: endlich über seine große Liebe Georgia hinwegkommen und nach dem College ein erfolgreicher NHL-Spieler werden. Doch bereits am ersten Tag bei den Brooklyn Bruisers, seinem neuen Eishockeyverein, scheint beides gewaltig schiefzugehen! Der Coach will ihn nicht in seinem Team haben, und die Pressesprecherin ist niemand anderes als Georgia Worthington – seine Ex-Freundin, die sein Herz auch nach all den Jahren noch fest im Griff hat …

*unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar* 
Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie darüber Einkaufen bekommen wir eine Vermittlerprovision, für Sie entstehen keine Nachteile oder Mehrkosten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s