Rezension – Breakaway von Anabelle Stehl

Rezension – Breakaway von Anabelle Stehl
ISBN: 9783736314511
Umfang: 464 Seiten
Verlag: LYX
Erscheinungsdatum: 27.11.2020
Teil 1 der Reihe „Away“
Das Buch bekommt von mir 4 von 5 Büchersterne.

Bewertung: 4 von 5.

Buch kaufen
Amazon* ~ https://amzn.to/340cT5d
Thaila* ~ https://tidd.ly/2VE2pUu
Genialokal* ~ https://tidd.ly/2Lwf6ii
Bücher.de* ~ https://tidd.ly/3a5LQZT
Hugendubel* ~ https://tidd.ly/3lOF1yh

»Noch jemand nach Berlin?

Ich finde irgendwie einfach nicht ins Buch rein, ich habe jetzt schon 2 Kapitel gelesen, aber ich werde nicht warm. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen das Buch jetzt für ein paar Tage aus der Hand zu legen, ein anderes Buch lesen und dann neu und hoffentlich besser wieder ins Buch starten.
Denn auf die Geschichte und ihren Hintergrund bin ich schon sehr gespannt.
Jetzt gibt es den nächsten Lesestatus. Ich befinde mich aktuell bei 33% und bin sehr froh dass ich nochmal von vorne anfangen habe. Jetzt gefällt es mir viel besser.
Toll finde ich vorallem das die Geschichte auf zwei „Säulen“ erbaut wird, bisher zumindest.
Lia zieht in eine neue Stadt und lässt ihre Vergangenheit hinter sich und bisher habe ich keine Ahnung was ihr „passiert“ sein könnte. Deshalb gefällt es mir sehr und die Spannung ist auf jeden Fall immer noch da.
Noah hat ebenfalls eine Geschichte zu erzählen, auch aus seiner Sicht, was das Buch noch etwas spannender macht.
Ich bin gespannt ob es dann irgendeinen Zusammenhang gibt oder nur Noah und Lia der Berührpunkt ist.
Ich bin dann mal weiterlesen.
Und jetzt bin ich fertig und es hat mir immer besser gefallen. Ich bin auf jeden Fall sehr froh, dass ich das Buch noch zu Ende gelesen habe und es auch nochmal versucht habe.
Ich muss gestehen, allein vom Klappentext habe ich eine leicht andere Geschichte erwartet.
Ich habe sehr auf das Buch hingefiebert, denn in den Sozialen Netzwerken war das Buch sehr präsent.
Auffallend ist gleich mal der Standort der Geschichte, Deutschland, genauer gesagt Berlin. Für eine New Adult Geschichte ist das ein klein wenig außergewöhnlich und darauf habe ich mich sehr gefreut.
Ich war selbst schon einmal in Berlin als Tourist und weiß deshalb wie Lia sich gerade am Anfang ein bisschen fühlt. Das fand ich dann sehr positiv, auch dass es immer wieder wunderschöne Schauplätze gab die ich mir super gut vorstellen konnte.
Als Leser erfährt man sehr lange keinen Hintergrund, dadurch fängt man selbst an zu denken und überlegt was genau passiert sein könnte. Die Lösung gibt es erst relativ spät im Buch, aber das hat mich gar nicht gestört sondern sehr gut gefallen.
Lia und Noah sind mir dann doch noch sehr ans Herz gewachsen, doch wegen den Startschwierigkeiten bekommt das Buch von mir 4 von 5 Büchersterne.
Das Buch ist ein Teil einer Trilogie und ich muss sagen, ich freue mich jetzt doch schon sehr auf Band 2 und 3.
Wenn du direkt gut ins Buch bzw. die Leseprobe reinkommst, dann wird dir das Buch sehr gefallen.
Ich wünsche ganz viel Spaß beim lesen.
Und schaut euch bitte auch das schöne Cover an, kein Wunder, dass es jetzt in meinem Regal steht.

Nur bei dir fühle ich mich frei …
Für Lia bricht eine Welt zusammen, als ihr eine einzige Nacht zum Verhängnis wird. Nicht nur folgen ihr seitdem die Blicke und das Getuschel ihrer Kommilitonen überall auf dem Campus – selbst ihre Freundinnen wenden sich von ihr ab. Als sie es nicht länger erträgt, packt Lia kurzerhand ihre wichtigsten Sachen und setzt sich in einen Bus nach Berlin. Sie hofft, in dem anonymen Trubel der Hauptstadt einen klaren Kopf zu bekommen und wieder zu sich selbst zu finden. Doch dann trifft sie auf Noah, der ihre Welt von einem Moment auf den anderen ein weiteres Mal auf den Kopf stellt …

*unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar*
Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie darüber Einkaufen bekommen wir eine Vermittlerprovision, für Sie entstehen keine Nachteile oder Mehrkosten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s