Rezension – Night Rebel- Biss der Leidenschaft von Jeaniene Frost

Rezension – Night Rebel- Biss der Leidenschaft von Jeaniene Frost
ISBN: 9783734162602
Umfang: 384 Seiten
Verlag: Blanvalet
Erscheinungsdatum: 15.02.2021
Teil 2 der Reihe „Ian& Veritas“
Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne.

Bewertung: 5 von 5.

Buch kaufen
Amazon* ~ https://amzn.to/3khaFoE
Thaila* ~ https://tidd.ly/3dL2dwL
Genialokal* ~ https://tidd.ly/2ZHCRrw
Bücher.de* ~ https://tidd.ly/3aMaui0
Hugendubel* ~ https://tidd.ly/3pIhctO

Rezension Band 1 ~ https://rezensionenisabel.com/2021/02/09/rezension-night-rebel-kuss-der-dunkelheit-von-jeaniene-frost/

»Warum warte ich eigentlich darauf, dass mich Draculas Braut mit ihrer Anwesenheit beehrt, wenn ich eigentlich nach meiner davongelaufenen Frau suchen sollte?«

Durch-ge-sucht-tet!
Das beschreibt für mich Band 2.
Ich wollte einfach nur ein bisschen lesen, konnte dann aber das Buch nicht mehr aus der Hand legen und habe deshalb das GANZE Buch innerhalb von einem Tag gelesen.
Meine Freude auf die Reihe „Cat und Bones – Night Huntress“ von Jeaniene Frost steigt immer mehr und ich freue mich schon sehr, wenn ich mal Zeit dafür habe und sie dann lesen werde.
Wenn ich es richtig verstanden habe, dann spielen Ian und auch Veritas dort eine kleine Rolle.
Band 2 schließt fast nahtlos am Band 1 „Night Rebel – Kuss der Dunkelheit“ an und das gefällt mir immer sehr gut.
Es wird nur wenig wiederholt, dadurch ist man als Leser direkt wieder in der Geschichte eingetaucht.
Ich habe mich genau so wohl gefühlt wie bei Band 1.
Gerade die Charakterzüge von Veritas und Ian kommen in diesem Teil nochmal sehr deutlich vor.
Ian, der heitere Vampir, immer mit einem Witz auf den Lippen, der auch oft unterschätzt wird.
Veritas, die starke Frau, die nicht gern von jemandem abhängig ist und alles tut um Ian in Sicherheit zu wissen, auch wenn sie dafür ihre Gefühle wegschließen muss. Und das sagt sehr viel über sie aus.
Vampire, Vampire und noch mehr Vampire. 
Ich muss der Autorin Jeaniene Frost einfach danken, für diese tolle Reihe.
Der Schreibstil hat mir, wie auch bei Band 1, immer noch sehr gut gefallen. Andernfalls hätte ich das Buch nie und nimmer so schnell lesen können.
Gerade nach dem fiesen Cliffhanger von dem ersten Teil, war ich sehr froh, dass innerhalb eines Monates der nächste Band erschienen ist und ich direkt weiterlesen konnte.
Darüber habe ich mich sehr gefreut.
„Leider“ müssen wir für Band 3 jetzt bis Juni warten, das bekomme ich aber auch nur gerade noch so hin. 
Ich werde mir Band 3 ganz sicher holen, ich muss ja wissen ob Ian und Veritas ihr verdientes Happy End bekommen.
Biss der Leidenschaft bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne.
Ich danke auch für die tollen Cover, die bisher so schön zueinander passen. So etwas liebe ich an Reihen.
Ich bin jetzt schon gespannt was noch alles passieren wird und ich hoffe, dass die Zeit bis Juni schnell vorbei geht.
Euch allen ganz viel Spaß beim Lesen.

Sie muss ihn bezwingen – doch die Leidenschaft zwischen ihnen ist stärker als ihr Wille …
Der aufregende zweite Teil der neuen Reihe von »New York Times«-Bestsellerautorin Jeaniene Frost!
Lange war Veritas eine Gesetzeshüterin und damit auf der Seite von Recht und Ordnung. Nun aber muss sie sich gegen ihre Ideale stellen und im Geheimen dunkle Seelen jagen, um den Meistervampir Ian zu retten. Der Preis dafür ist hoch, denn die Jagd kann sie ihren Job kosten – und ihr Leben. Ian selbst weiß nichts von den Risiken, die Veritas für ihn eingeht. Er weiß nur, wie heiß die Leidenschaft zwischen ihnen loderte und er wird alles tun, um sie wieder aufleben zu lassen. Aber nicht nur die Gesetzeshüter sind hinter ihm her, auch die Mächte der Unterwelt haben sich gegen Ian verschworen. Er muss flüchten – doch dann könnte er Veritas für immer verlieren …
Die Trilogie um Ian & Veritas bei Blanvalet: Night Rebel. Kuss der Dunkelheit Night Rebel. Biss der Leidenschaft Night Rebel. Gelübde der Finsternis

*unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar*
Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie darüber Einkaufen bekommen wir eine Vermittlerprovision, für Sie entstehen keine Nachteile oder Mehrkosten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s