Rezension – Hangover Love- Beste Freunde küsst man (nicht) von Ewa Aukett

Rezension – Hangover Love – Beste Freunde küsst man (nicht) von Ewa Aukett
ISBN: B09BN3YQLP
Umfang: 256 Seiten
Verlag: Zeilenfluss
Erscheinungsdatum: 05.08.2021
Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne.

Bewertung: 5 von 5.

Buch kaufen
Amazon* ~ https://amzn.to/3lT2Kkd
Thaila* ~ https://tidd.ly/3CGUPfO

Mir noch im Laufen die Jacke von den Schultern streifend, erreiche ich unser Büro und stelle fest, dass das zweite Team-Meeting des Tages bereits durch und die Belegschaft schon wieder mit ihren üblichen Aufgaben beschäftigt ist.

Ein neues Buch von Ewa Aukett. (habt ihr mich schreien gehört?)
Dieses Mal habe ich erst ganz knapp vor Veröffentlichung mitbekommen, dass ein neues Buch erscheinen wird.
Deshalb war meine Freude natürlich um so größer.
Ewa Aukett gehört bei mir zu den Autoren, von denen das Buch gekauft wird, obwohl man nicht weiß um was es geht.
Bisher habe ich jedes Buch von ihr geliebt.
Das Buch „Hangover Love – Beste Freunde küsst man nicht“ reiht sich dort perfekt ein. 
Genau so perfekt wie es mit den anderen ihrer Bücher in meinem Regal aussieht.
Ich hatte beim lesen sehr viel Spaß und musste zwischenzeitlich immer mal wieder lachen.
Das Buch ist eine wunderschöne Best Friends to Lovers Liebesgeschichte, die ich beim lesen sehr genossen habe.
Wer solche Liebesromane mag, ist hier genau richtig, bitte schaut euch dieses bezaubernde Buch an.
Ich kann jetzt schon sagen, ich freue mich wahnsinnig auf alle weiteren Bücher die von Ewa Aukett erscheinen werden. 
Vielleicht ist das nächste Buch auch mal wieder etwas mit Fantasy?
Ich liebe den Schreibstil von Ewa Aukett, der sich wunderschön durch all ihre Bücher zieht.
Ich fange an zu lesen und bin immer sofort in der Geschichte gefangen.
So auch hier.
Ich wollte nur ein paar Seiten lesen und plötzlich war ich mit dem ganzen Buch einfach schon wieder fertig.
Von mir bekommt „Hangover Love – Beste Freunde küsst man nicht“ 5 von 5 Büchersterne.
Ich wünsche euch allen ganz viel Spaß beim Lesen und mit verlieben.
Lernt gemeinsam mit Raven und Fran eure Gefühle kennen.

Zwei beste Freunde, ein misslungenes Date und ein Spiel, das nicht weniger als das Herz als Einsatz fordert. Amor meint es einfach nicht gut mit Fran: Bei ihrem Date mit Jaxon läuft alles schief, was nur schieflaufen kann – bis ihre Verabredung wortlos die Flucht ergreift. Frustriert von ihrer jüngsten Single-Katastrophe, lässt sich Fran zur Ablenkung auf einen feuchtfröhlichen Abend mit ihrem besten Kumpel Raven ein. Beim Flaschendrehen knistert es gewaltig, und der folgenreiche Pflichtteil rückt ihre enge Freundschaft am nächsten Morgen in ein ganz neues Licht. Doch Fran wäre nicht Fran, wenn die Unglückssträhne nicht weiter ihren Lauf nehmen würde: Dass Raven Single ist, scheint nämlich nur die halbe Wahrheit zu sein, als plötzlich seine „Ex“ vor der Tür steht. Und auch über seine Feindschaft zu Jaxon schweigt er sich aus. Für Fran wird die gemeinsame Nacht mit Raven mehr und mehr zur Last, denn nach der Entscheidung für die Pflicht hat es die Wahrheit jetzt umso schwerer …

*unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar* 
Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie darüber Einkaufen bekommen wir eine Vermittlerprovision, für Sie entstehen keine Nachteile oder Mehrkosten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s