Rezension – Irish Feelings- Greycastle Wedding von Emma Wagner

Rezension – Irish Feelings – Greycastle Wedding von Emma Wagner
ISBN: B093YCGF1R
Umfang: 433 Seiten
Verlag: Selfpublishing
Erscheinungsdatum: 20.07.2021
Das Buch bekommt von mir 4 von 5 Büchersterne.

Bewertung: 4 von 5.

Buch kaufen
Amazon* ~ https://amzn.to/3zkTxot

Mein Puls rast, als ich um das Gebäude herumgehe.

Bei dem Buch „Irish Feelings- Greycastle Wedding“ von Emma Wagner handelt es sich um den fünften Band der Reihe.
Die Bände sind unabhängig voneinander lesbar, aber so wird man natürlich gespoilert.
Ich habe bisher drei Bände der Lesen und kann auch die Reihe nur empfehlen.
Es sind wunderschöne Geschichten zum Weg träumen in eine noch schönere Umgebung; Irland.
Ich will schon lange nach Irland, habe es bisher noch nicht geschafft, aber mein Wunschziel wird immer größer.
Man kann sich doch einfach nur in die Umgebung verlieben oder?
Bei Tom und Grace fliegen auch mal gerne die Fetzen, aber man sagt ja nicht umsonst was sich liebt das neckt sich.
Es gibt wahrscheinlich nichts was die Beiden zusammen besser beschreiben kann.
In Greycastlehill ist einfach immer was los und den besten Platz für Tratsch findet man immer noch im Pub.
Die Dorfmentalität kommt sehr gut bei mir an, jeder weiß es mit seiner Meinung einfach immer besser.
Dazu kommen dann noch „Geheimnisse“ aus der Vergangenheit und der Supergau ist perfekt.
Ich hatte beim Lesen sehr viel Spaß und gerade wer beim Lesen gerne abschaltet ist hier genau richtig.
Und sieht das Cover nicht traumhaft schön aus?!
Von mir bekommt der fünfte Band 4 von 5 Büchersterne.
Ich wünsche euch allen ganz viel Spaß beim Lesen.

Die Liebe wohnt in Irland.
Die Hochzeit einer Freundin organisieren? Kein Problem für Grace.
Normalerweise.

In dem malerischen irischen Dörfchen namens Greycastlehill jedoch ticken nicht nur die Uhren anders, sondern auch die Menschen.
Ständig mischt sich jemand in ihre Arbeit ein – oder will sie verkuppeln. Doch das mit Abstand Schlimmste ist Tom! Der arrogante Bruder ihres zukünftigen Schwagers sieht verboten gut aus, ist aber extrem schlecht auf sie zu sprechen. Wie ihre Schwester behaupten kann, Tom würde gut zu Grace passen, ist ihr ein Rätsel. Ebenso, warum ihr Herz in seiner Nähe schneller schlägt.
Romantische Gefühle für jemanden haben? Ein Problem für Tom.
Immer.

Und vor allem bei Grace, die in seinem Heimatdorf eine Hochzeit planen soll. Sie ist eine berechnende Geschäftsfrau und beleidigt ihn schon bei der ersten Begegnung. Zwar bekommt er sie nicht aus dem Kopf – aber nur, weil sie andauernd seine Sachen überfährt! Trotzdem muss er sich eingestehen, dass sie wahnsinnig heiß ist. Und dass ihr Lachen die Leere in ihm füllt.
Schon bald fliegen die Funken nicht nur, sondern brennt es lichterloh zwischen Tom und Grace. Aber da ist noch sein Geheimnis, von dem gerade sie nichts erfahren darf …
Welcome back to Greycastlehill!

*unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar* 
Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie darüber Einkaufen bekommen wir eine Vermittlerprovision, für Sie entstehen keine Nachteile oder Mehrkosten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s